, Kälin Erika

Exklusive Führung am FIS Ski World Cup

Ein „Backstage“ der besonderen Art ……..

Der VLV wurde am Freitag, 4. März 2022 von der LMS, Lenzerheide Marketing und Support AG, zu einer exklusiven Führung durch das Zielgelände des FIS Weltcups nach Parpan eingeladen.

Aus logistischen Gründen, konnten leider nur 30 von 150 eingegangen Anmeldungen berücksichtigt werden. Luana Bergamin, die erste und bisher einzige Frau weltweit als OK-Präsidentin eines Ski-Weltcup-Anlasses, führte die Teilnehmer durch das Zielgelände. Aufrichtig und kompetent, informierte Luana uns über die aufwendigen und komplexen Vorbereitungen für den FIS-Weltcup:

- das Catering im VIP Bereich
- das Verpflegungszelt für die 350 freiwilligen Helfer und 130 Militärangehörigen
- die Organisation des Weltcup Dörflers für die Zuschauer
- das Sicherheits- und Rettungsdispositiv
- die Abschirmung der Fahrerinnen und Betreuer wegen der Corona-Massnahmen
- sowie über weitere interessante Anekdoten Anschliessend konnten wir die schnellsten Damen vom Super G, zusammen mit den Journalisten aus nah und fern, vor der Tribüne frontal erleben.

Zum Abschluss offerierte die LMS einen feinen Apéro im Restaurant Heimberg. Der VLV freut sich auf weitere spannende und informationsreiche Events - zusammen mit den Tourismusorganisationen. Der LMS danken wir herzlich für diesen unvergesslichen „Backstage“.

VLV Vorstand